Welchen Blickwinkel auf die Welt benutzt du?

  • Den Biblischen / Religiösen
  • Das Hier und jetzt
  • Den Wissenschaftlichen
  • Den Esoterischen
  • Den Dunklen
  • Den Überlieferten/Prophezeiten
  • Komme es wie es wolle
  • Dein Wille geschehe solange ich nicht zu kurz komme
  • Einfach mal gar nichts

Eine Variante wäre noch von jedem etwas!

Was haben wir denn alles was wäre denn alles ohne Verschwörungsanalysen oder Theorien oder nennen wir es mal unangesprochenes verdrängtes unterdrücktes und nicht ganz die Wahrheit sagendes Weltsystem.

Was aber jeder selber erfährt im Laufe eines Lebens …. es wird gelogen und beschissen wo es auch nur immer geht. Es gibt Geheimnisse und Gegengeheimnisse aber auch teilweise etwas beleuchtetes nur alles immer unter dem Deckmantel das es sich um Brandneue Inhalte dreht.

Das ist alles sehr schwer zu erfassen und einzuordnen und noch schwerer wird das das in eine Sinngemäße Abfolge zu fassen. Man sprintet sozusagen durch das Alphabet dessen was man überhaupt erfahren darf.

Alle geschickten Fallen sogenannte Desinforationen zu umgehen klappt erst an einem gewissen punkt. Ich nenne das die Kritische Masse an Gedankenflut denn dann kommt nämlich erstmal Ebbe , man verliert irgendwie das Interesse weiter zu suchen und noch schlimmer man beginnt dann erst bestimmte Recourcen sogar zu verachten da diese in einer Endlosschleife immer und immer wieder das selbe trallern.

Kategorisch gesehen sind alles  nur Gedankengänge anderer die man versucht zu adaptieren in sich aufzunehmen und selber daraus dann sein Wissen/Wahrheit zu formen. Es wird ein Gedanke gestreut und dieser greift dann über auf viele andere (Der 100ste Affe). Kollektiväffchen also nur so kann man dann auch ne Menge manipulativer Mülldaten einpflanzen oder auch gutes Wissen entfernen. Ich denke der Buchdruck war die letzte Gegenmaßnahme um wissen zu bewahren wobei jeder versuch auch Gekontert werden kann indem man Bücher umschreibt oder gar schlechte Bücher in umlauf bringt. (Einfach alles nur Scheiße)

Was wäre den meine Sicht / Ansicht mein Fiktionaler Versuch das alles verständlich zu erklären ….. ich muss ehrlich sein , mehr als einen Versuchsstatus kann ich auch nicht vollbringen …. ich kenne meine Grenzen aber auch meine Stärken.

Es war einmal….. oder ……so schaut das aus!    Besser das Zweite oder?

Weltansicht durch meine Augen (sind Braun/Grün) … vor ca. 20 Jahren habe Ich entschieden diese Welt zu Hassen kurz darauf auch die Menschheit. Gerechtigkeit / Lüge und Neid manchmal gleichzeitig vorhanden aber auch oft getrennt , eine ganz widerliche Sache. Es gab so viele Weltreiche und alle sind immer wieder gefallen. Alles erreicht seinen Höhepunkt und fällt dann so tief das man es nicht mehr sehen kann und man sagt ja „Aus den Augen aus dem Sinn“. Geschichtsfälschungen auch nichts neues. So viele Sorten von Banditen und sogar mit offiziellen Aufträgen. Eine Mafia für jeden Bereich wirklich jeden. Manchmal arbeiten diese zusammen manchmal auch gegeneinander. Dunkles und Goldenes Zeitalter?1? ACH DESWEGEN WOLLEN DIE WIEDER gOLDGEDECKTE wÄHRUNGEN ODER WIE 😀 ?

Doch was wäre wenn uns hier niemand diese Verbrecher hingesetzt hätte , wäre bestimmt besser. Und jetzt kommen diese Kranken Miststücke Haufen Scheiße namens Lichtkräfte oder wie auch immer und sagen wir sind selber an allem Schuld, so was behindertes dreistes und unwahres hab ich nicht mal fertig gebracht und ich habe die Latte schon immer gleich 3 Stufen angehoben für alles. So sollte man diese Ratten ganz einfach ihre eigene Medizin schmecken lassen. Erster Schritt …absolut Ignorieren mit einbezogen zu dieser Sache gleichzeitig auch verachten. Wer will schon mit Weltraumäffchen etwas zu tun haben es gibt nicht mal ne Banane für die.

Wenn man von denen nichts wüsste wäre die Vorgehensweise von unserer Seit garantiert eine andere , wie sehr diese komische bescheuerte behinderte Art der Einflussnahme auch sein mag , das ist etwas ohne Kopf und ohne Arsch ….sehr spontane missglückte Aktion. Das was noch wichtiger ist man sollte niemals überschätzen was denen an Fähigkeiten zugrunde liegen das ist nicht sehr viel. Die Dauer dessen wie lange die gebraucht haben um dieses Machwerk vorzubereiten ist eine Katastrophe sondergleichen.

Nehmen wir den Religiösen Aspekt mit den Engeln gegen die Engel des Teufels. Man könnte auch anstatt Engel Agenten sagen. Es hat doch mehr was von trojanischen Pferd als von Göttlicher Hilfe. Ein umherschleichen und geheimnistuerischer Akt der sogenannten Barmherzigkeit. Diese Sporadischen Postings in diversen Netzwerken diese stille Post die anscheinend wie ne Krankheit ständig wiederkehrt ist für mich ein Ausdruck von Hilflosigkeit. Nutzenmaximierung und Konkretes wird dadurch nie erreicht ist und bleibt immer nur eine Auslegungssache eine freie Interpretation und mehr Wahrsagen und ein ständiges hoffen das man das richtig Gedeutet hat. Sowas ist so beschissen das man vor Gestank beinahe ohnmächtig wird. Wie dem auch sei ist es eine andere Art der Kontrolle über uns , nichts ist umsonst und wir wissen doch gar nicht wirklich was der versprochene Preis all dem ist.

Das Rad der Zeit dreht sich auch weiter wenn man nicht mehr ist.

Es muss noch viel Wasser den Rhein runterfließen bis alles in ein etwas klareres Licht rückt.

Manchmal ist weniger mehr und nicht alles was Glänzt ist Gold.

Wann ist man denn in Sicherheit ? Wenn man sich selber um alles gekümmert hat !

Wenn man sich auf andere verlässt ist man verlassen !

Will ich den ein Jünger dessen sein was ich kaum verstehen kann weil mir wichtige Fakten vorenthalten werden… Niemals ,,,,,,Nein.

Die Wahrheit ist immer interessant für mich aber nicht eine Wahrheit einer Fremden Gruppe …. die Wahrheit die einer aus der Ferne mit blick in alle Richtungen aufgenommen hat. Mich verführt niemand mehr zu Stark ist mein empfinden einer Lüge zu begegnen egal aus welchen Maul die auch stammt. Geistige und Seelische Geschlossenheit beschützt mich ich lasse keine Fälscher mehr an mich ran treten die mir das blaue vom Himmel erzählen.

Gott ist in dir und alle die in seinem Namen Handeln aber sich im verborgenen befinden Handel Hinterrücks und sind irgendetwas anderes aber nicht eine Hilfe es sind so verkrampfte Wesen die denken nur das sie was gutes tun.

Aber und das ist so offensichtlich …. Wer zuletzt lacht lacht ambesten!!!!

 

Advertisements

Kennt jemand die Weltraum Feministinnen

Nein? Doch Doch ganz bestimmt das sind  die die immer Hass Kommentare auf einer Plattform der Erde schreiben. Das sind abgerichtete Eugenische Klone mit fest eingestampfter Ideologie. Wie immer noch nicht ne Idee! Also die haben so ein Rad (ab) da komm Ich nicht mal ran .

Vielleicht so:

Also das sind Nachfahren der weggefahrenen sich aus dem Staub gemachten in Höhlen gegangenen Unter(grund)Menschen die nicht mal Germaninnen sondern „Germanierinnen“ schreiben. Wir kommen der Sache näher.

Sich selbst erhöhende mit Hochtechnologie ausgestattete Frettchen die ohne all dies sogar noch blöder sind als wir. Und die sprechen ein komisches Deutsch die fallen einem sofort auf. Mir zumindest.

Viele legen große Hoffnung in diese Weltraumäffchen und mittlerweile sind auch viele schockiert über deren Empathielosigkeit und Ansichten. Ich bin da schon 1 Jahr im Voraus denn immer zum Ende hin offenbart sich der wahre Charakter eines jeden und jeder Sache. Haltet doch nicht an Arschlöchern fest die einst weggerannt sind unsere Großeltern bestohlen haben und auf tralafitti sich so lange nen lenz gemacht haben. Dass ist ja ein wie bei einem Wachhund der erst Bellt wenn der Einbrecher mit Beute das Grundstück verlässt. Und was keiner wirklich bemerkt diese Valkyren Armee besteht bestimmt zu 90% aus Frauen. Ode an alle Frauen aber ihr tickt halt nie ganz sauber und bei Fehlern werden immer andere beschuldigt das ist Kausalität (blöder Merowinger). Wer das nicht bemerkt und verstanden hat …Frauen sind Wesenheiten die sich immer nur selbst verwirklichen wollen … ob das am Ende auch viel einfacher oder Logischer gegangen wäre , hat ja nach einem weiblichen Teilerfolg keine Bedeutung mehr. Wir haben es mit den Meisterinnen der Willkür zu tun, bitte begreift das.

Warum sonst wechseln sich Sonnen und Mond Herrschaft dauernd ab in den Übergangsphasen wir sich dann immer gegenseitig bekriegt. Wieso merkt das bloß keiner oder schreibt das nicht mal auf.

Warum auch immer aber was ich aus eigener Erfahrung erleben durfte warum kommen Frauen immer wieder zu Männergruppen, weil eine verlogene tuschelnde hinterücks redende Gemeinschaft von so starken Konkurrenzverhalten also Frauengemeinschaften Krank machen. Ihr wollt euch also von Kranken befreien lassen? Ja jedem das seine, ich habe da ne andere Vorwahl Gewählt und wurde richtig Verbunden.

Ich akzeptiere den lauf der Dinge ….aber verurteile dieses Sonnen/Mondherrschafts Konzept. Das ganze Universum ist Krank und Aufstieg in höhere dichten scheint wohl der einzige weg zu sein dem zu entkommen. Aber sehr viel höher als die je dürfen.

Es wird nicht gebettelt und nichts verlangt , lass diese Zuckertittchen mal ruhig machen Hochmut kommt vor dem Fall die werden noch bei uns angekrochen kommen und mit ihren schönen Blauen Augen blinzelnd mit ganz lieber Stimme (in schlechtem Deutsch) könnt ihr uns bitte helfen. „Eine Antwort erfordert eine vorhergegangene Sachlage“

 

 

Nervenkostüm stark beansprucht

Man wir wie ein Drogensüchtiger behandelt und auch gleichzeitig Informiert.

Erst gibt es ne Flut an Stoff dann wird der Hahn wieder zugedreht. Und mittlerweile kratzen sich wieder alle wie Tyrone Biggums und warten auf ihren nächsten 36 Chamber Turkey. Alles nur eine Auslegungssache wie man mit etwas umgeht das Ungreifbar ist und wirklich gar nicht Geprüft werden kann. Nur Digitale Buchstaben auf einem Flimmernden Bildschirm. Ja Fein ist das alles und liest sich besser als ein Ian Flemming oder Dan Brown.

Aufpassen alles was du liest und Glaubst wird irgendwann dich beherrschen denn es hat sich bis ins Knochenmark gefressen. Insider hier und Q da gut das ich das jetzt schon seit langer zeit als Körperlichen- und Seelischen Widerwillen empfinde und wahrnehme. Irgendwann kann auch der Beste Bauer den Misthaufen nicht höher stapeln dann muss er nen neuen Anfangen. Es gibt schon mehr Misthaufen als Nutztiere.

Aber um es kurz zu halten …. ist eh alles Zwecklos und gar nicht mehr bedeutsam die Dinge die sich am Rande dessen zur zeit abspielen haben mehr Brisanz und verdienen ein viel größeres Augenmerk was nutzt mir eine Schlipstragende Gesellschaft voller bezahlter Lügner und noch schlimmer auch noch aus Übersee.

Kranke Welt ich habe das Gefühl sich aus dem Äther abgekoppelt zu haben die beste Entscheidung meines Lebens war, ich habe seitdem eine bessere Ansicht auf meine Umwelt der realen Umwelt nicht diese Pixel und Bit´s gefälschte neue Realität des vernetzt seins, das taugt gar nichts. Gäbe es ein Programm das aus jedem Texte der letzten 3 Monate die Wahrheit rausziehen könnte, währe ich überrascht überhaupt mehr als einen Buchstaben zu erhalten.

Das was alle Menschen machen ist sehr gefährlich denn zu denken auf der richtigen Seite zu sein und sich zum falschen Ort zu begeben ist eine Kapitulation des Freien willens und das ist doch der Dauerbrenner hier auf Erden. Konsequenzen sind bekannt und das Ritual betritt nun neue Wege und verändert leicht die Maske aber an Kundschaft scheint es nie zu mangeln.

Erster Blogbeitrag

Dies ist dein erster Beitrag. Klicke auf den Link „Bearbeiten“, um diesen zu bearbeiten oder zu löschen, oder beginne einen neuen Beitrag. Wenn du möchtest, kannst du deinen Lesern in diesem Beitrag mitteilen, warum du diesen Blog begonnen hast und was du damit vorhast. Wenn du Hilfe brauchst, frage die freundlichen Mitglieder der Support-Foren.

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑